Psychotherapiepraxis Nürnberg, Eckental

Samstag, 18 April, 2020

Psychotherapie Videosprechstunde

Videosprechstunde

Die Praxis bleibt bis auf weiteres geöffnet und geplante Termine finden statt. Haben Sie trotzdem Bedenken aufgrund von Corona, in die Sprechstunde zu kommen, können wir in der aktuellen Ausnahmesituation gerne eine Videosprechstunde vereinbaren. Während der Onlinesprechstunde können wir uns sehen und hören, fast wie

vor Ort in meiner Praxis. Bei der Onlineberatung sparen Sie sich außerdem Zeit und Wege. Sie sprechen in der Videosprechstunde bequem online von zuhause mit mir.

Die Leistungen von Psychotherapeuten und Heilpraktikern fallen unter die Regelungen der Einrichtungen des Gesundheitswesen. Wie Arztpraxen bleiben die Praxen von Psychotherapeuten und Heilpraktikern unter Beachtung der gestiegenen hygienischen Anforderungen geöffnet. Psychotherapie wird selbstverständlich als eine “notwendige medizinische Leistung” verstanden.

Wenn Sie trotz der Vorsichtsmaßnahmen bedenken haben, zu mir in die Praxis zu kommen, dann können Sie gerne eine Videosprechstunde mit mir vereinbaren.

Bei einer Videosprechstunde läuft das Gespräch zwischen Patient und Psychotherapeut, Arzt oder Heilpraktiker so ab wie in der Praxis vor Ort. Obwohl wir uns an verschiedenen Orten befinden, können wir uns sehen und hören. Das Gespräch findet wie bei einer Videokonferenz vor dem Bildschirm statt, ohne dass Sie mich in der Praxis besuchen müssen. Man ist bei einer solchen Onlineberatung also zeitlich und örtlich flexibler. Sie können die Onlineberatung in Anspruch nehmen, wann und wo Sie möchten. Sie benötigen lediglich einen ruhigen Ort, an dem Sie ungestört sprechen können, Computer, Laptop, Tablet oder Handy und eine gute Internetverbindung. Sie können von zuhause aus, vom Büro, Hotelzimmer, im Auto, auf einer Parkbank oder im Garten sitzend mit mir sprechen. Wir können uns morgens vor Ihrem Weg zur Arbeit, tagsüber zwischendurch in Ihrer Pause oder am Abend, wenn die Kinder schlafen unterhalten.

In einer Videosprechstunde darf ich Ihnen allerdings keine medizinische Diagnose stellen und Ihnen lediglich eine allgemeine Lebensberatung anbieten. Eine Psychotherapie als Onlinetherapeut ausschließlich übers Internet kann ich aufgrund der mir gebotenen Sorgfaltspflicht nicht leisten. Obwohl wir uns bei einer Onlineberatung per Videochat sehen und hören, fehlt die unmittelbare Wahrnehmung körperlicher Eindrücke, die mir oft mehr über das Befinden meiner Klienten verraten. Anders als ein Beratungsgespräch über Lebensfragen ist Onlinetherapie von sogenannten psychischen und seelischen Krankheiten deshalb nur unterstützend zu einer Psychotherapie in meiner Praxis vor Ort oder in akuten Notlagen möglich.

Da es sich derzeit aufgrund der Corona-Pandemie um eine Außnahmesituation handelt, bietet die psychologische Beratung online via Videosprechstunde eine gute Möglichkeit, in einer Krisensituation Entlastung zu finden, eine laufende Psychotherapie gefahrenlos und flexibel fortzusetzen oder in einem Kennenlerngespräch Ihr Anliegen zu schildern und erste Fragen zu klären.

Trotz der derzeitigen Ausnahmesituation bin ich weiterhin gerne für Sie da – als Onlineberater oder lebensnah in meiner Psychotherapiepraxis.



Keine Kommentare »»

Bis jetzt noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare dieses Beitrags

Einen Kommentar abgeben